Technischer Systemdienstleister mit neuem Geschäftsführer

Die Nürmont Installations GmbH & Co. KG, unabhängige Tochter der Baumüller Gruppe, hat ihre Geschäftsführung erweitert. Sven Diekhof ist Geschäftsführer und trägt somit neben Klaus Preißer die Verantwortung für den Nürnberger Montagedienstleister.

07. Oktober 2014

In mehr als 25 Jahren hat der Deutsch-Kanadier bei international renommierten Unternehmen Erfahrungen im kaufmännischen Bereich gesammelt.

„Mit Herrn Diekhof haben wir einen erfahrenen Kaufmann für unser Unternehmen gewonnen“, betont Klaus Preißer, Geschäftsführer der Nürmont Installations GmbH & Co. KG. „Mit ihm wollen wir unsere Serviceaktivitäten strategisch neu ausrichten und global noch weiter ausbauen.“ Sven Diekhof selbst ist bereit für die Herausforderung: „Vor allem der Dienstleistungs- und Serviceaspekt war für mich ein großer Anreiz. Ich freue mich darauf, die Zukunft von Nürmont mitgestalten zu dürfen.“

Mit dieser personellen Veränderung stellt die Baumüller Gruppe die Weichen für weiteren Wachstum und Erfolg im Zukunftsbereich ganzheitlicher Industriedienstleistungen aus einer Hand. „Wir freuen uns, Herrn Diekhof für dieses Geschäftsfeld an Bord zu haben und bedanken uns in diesem Zuge auch bei Herrn Klier, der nun in den wohlverdienten Ruhestand geht“, so Andreas Baumüller, Geschäftsführer der Baumüller Holding GmbH & Co. KG.