Zusammen mit dem testo 440 bildet das testo 400 die neue Klima-Produktfamilie. Das Beste daran: Die zahlreichen Sonden der beiden Messgeräte decken sämtliche Klima- und Lüftungsanwendungen ab und können beliebig mit dem testo 440 oder dem testo 400 verwendet werden.

Für spezifische Anwendungsbereiche, wie Volumenstrommessungen, gibt es das testo 400 auch im praktischen Set – inklusive passenden Sonden und Transportkoffer.

Mit dem handlichen testo 400 lassen sich zudem alle relevanten Kundendaten inklusive Messstellen direkt im Gerät verwalten & speichern oder als Bericht versenden. Für die ausführliche Analyse am PC steht Ihnen die Software testo DataControl zur Verfügung. Der Transfer der Daten zwischen Messgerät und PC erfolgt mittels einfacher Export- bzw. Importfunktion.

Die robuste Verarbeitung macht aus dem testo 400 ein Klimamessgerät, das sich im Arbeitsalltag durchsetzt. Überzeugen auch Sie sich von der neuen Generation der Klimamesstechnik!