Schmierung überwachen

Produkte

Schmiersysteme - Der neue Lubrication Remote Monitor (LRM2) von SKF ist eine Lösung zur Überwachung von Schmierstoffpumpen in schwer zugänglichen Bereichen.

11. September 2018
Quelle: SKF
Bild 1: Schmierung überwachen (Quelle: SKF)

Das praktische Gerät eignet sich sowohl für öl- als auch fettbasierte Schmiersysteme. Hier lässt es sich zur Überwachung einer oder mehrerer Pumpen des gleichen Typs innerhalb eines Systems nutzen. SKF hat den LRM2 mit einem SIM-Kartenslot ausgestattet, sodass er Warnungs- oder Störungsmeldungen per SMS oder E-Mail an Mobiltelefone oder Computer senden kann. Dadurch erfahren die Instandhaltungsmitarbeiter frühzeitig, ob Schmierstoff zur Neige geht oder ob sich eventuell andere Schmierungsprobleme anbahnen.

www.skf.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2018

Schlagworte