Robuste Computertechnologie für den mobilen Einsatz

Getac hat die neueste Generation des erfolgreichen F110 Tablets und des V110 Convertible Notebooks als erste Getac-Geräte mit Intels Broadwell-Technologie der fünften Generation ausgerüstet.

18. Mai 2015

Zusammen mit dem Markenzeichen von Getac, der robusten Bauweise, erbringen die mit den neuen Prozessoren versehenen Computer selbst unter härtesten Arbeitsbedingungen eine sehr gute Rechenleistung. Der neue Prozessor ermöglicht zusätzlich durch geringeren Energieverbrauch eine effizientere Nutzung während des Außeneinsatzes.

Peter Molyneux, Direktor von Getac UK, sieht in dem F110-G2 und V110-G2 die nächste Generation robuster mobiler Geräte. Sie bestätigen die Verpflichtung Getacs, stets modernste Technik für all jene anzubieten, die Höchstleistung auch unter extrem anspruchsvollen Bedingungen benötigen. Molyneux erklärt: “Unsere Kunden verlassen sich darauf, dass ihnen Getac -Geräte unter allen Umständen das höchstmögliche Leistungsniveau liefern. Das F110-G2 wie das V110-G2 bieten ihren Anwendern nun eine erweiterte Performance. Diese Geräte reflektieren unser Bekenntnis zur Intel-Technologie sowie unsere Bereitschaft zu kontinuierlichen Investitionen, die unsere führende Position im Marktsegment robuster Computer bestätigen. Die neuen F110-G2 und V110-G2 Computer vereinen Getacs erstklassige Entwicklungs- und Produktionsleistung mit dem Ergebnis hochqualitativer Geräte, die eine besonders langdauernde wie produktive Nutzung im Außeneinsatz garantieren.“

Die fünfte Generation der Intel-Prozessoren ermöglicht somit eine höhere Produktivität – letztlich der ausschlaggebende Faktor im Entscheidungsprozess von Kunden bei der Selektion verfügbarer mobiler Geräte. Dies sagten zumindest 78 Prozent der Befragten des “Enterprise Mobility Exchange Rugged Mobile Technology Report” im März 2015. Molyneux ergänzt: “Wir wissen, wie wichtig mehr Leistung für die Anwender ist. Deshalb spiegeln unsere neuen Geräte genau diese Anforderung wider.“

Beide Geräte verfügen über hochauflösende 11,6-Zoll-Bildschirme mit der neuesten Version der Getac-eigenen Lumibond-Technologie für gute Lesbarkeit auch bei hellem Sonnenlicht sowie über einen einzigartigen mehrschichtig verstärkten Bildschirm. Dies erlaubt eine Touchscreen-Bedienung bei Regen, mit Handschuhen oder Stift, was diese Geräte für den Außeneinsatz prädestiniert.