Automatisierung

Automatisierte Inspektion von Flugzeugen mithilfe von Drohnen

Automatisierte Inspektion von Flugzeugen mithilfe von Drohnen

Am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen University arbeiten Wissenschaftler seit Oktober 2017 an dem Forschungsvorhaben „Automatische, Multikopt...

Oft kann Retrofit sinnvoller sein als der Kauf einer neuen Anlage: Bei Infiana modernisierte Heitec in einer bestehenden Folienanlage das beheizte Drei-Walzen-Glättwerk. Bild: Heitec
13.08.2018

Steuerungs- und Antriebstechnik modernisiert

Die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen sinkt aufgrund von Verschleiß und Ersatzteilmangel mit zunehmender Laufzeit, so dass der Zwang zur Modernisierung von Antrieben und Automatisierung irgendwann unabwendbar ist. Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec zeigt am Beispiel eines Retrofits bei Infiana, dass dies auch ohne wesentliche Anlagenstillstände vonstattengehen kann.

Automatisierte Inspektionslösung für die robotergeführten optischen CMM-Scanner der R-Serie von Creaform. Bild: Creaform
08.03.2018

Robotergeführte Messlösung

Creaform, Anbieter von tragbaren 3D-Messlösungen und Engineering Services, hat jetzt die Produktivitätsstation sowie das Autokalibrier-Kit für seine 3D-Scanner der R-Serie vorgestellt und damit die Fähigkeiten seiner robotergeführten, optischen Messlösung um einen entscheidenden Schritt erweitert.

Im EU-Forschungsprojekt SelSus entwickelter sich selbst reparierender Dispenser des Projektpartners Manufacturing Technology Centre für die Motorenproduktion. Bild: Fraunhofer IPA
08.09.2017

Produktionsstopps vermeiden

Im EU-Projekt „SelSus“ arbeiten Fraunhofer-Wissenschaftler im Konsortium mit Partnern aus der Industrie und Forschung an einer Technologie, die Maschinenausfälle in der Produktion prognostiziert, bevor sie auftreten. So kann der Betriebsleiter Fehler beheben, ehe die Maschine nicht mehr funktioniert. Manche Defekte beseitigt das System sogar automatisch.

Schaubild des vollautomatischen Lagers nach der Modernisierung. Quelle: Kardex Mlog
06.09.2017

Leistung gesteigert

Automatisierung - Kardex Mlog hat bei der Hirschvogel Automotive Group ein manuelles Werkzeuglager durch ein vollautomatisches System mit Anbindung an das ERP-System von SAP ersetzt.

Der Bedarf an robotergestützter Automation in der industriellen Fertigung sowie im produzierenden Gewerbe nimmt stetig zu; parallel dazu steigt der Bedarf an Roboterexperten.
05.04.2017

So bleiben Roboter fit

Automation - Mit der Verbreitung robotergestützter Automation steigt der Bedarf an Instandhaltern mit soliden Kenntnissen in der Wartung von Industrierobotern und deren Peripherie. Dem trägt ABB mit seinen Schulungszentren Rechnung.

Mobiler Roboter für die Flugzeuginspektion vom Institut für Flugzeug-Produktionstechnik (IFPT) an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) im Einsatz an der Außenfassade einer Boeing 737 der Lufthansa Technik AG. Bild: Institut für Flugzeug-Produktionstechnik (IFPT) an der Technischen Universität Hamburg (TUHH)
07.11.2016

Flugzeug-Inspektion leicht gemacht

Die Lufthansa Technik AG und das Institut für Flugzeug- und Produktionstechnik der Technischen Universität Hamburg, haben in Zusammenarbeit mit zwei Industriepartnern den mobilen Roboter „Morfi“ zur automatischen Inspektion der Flugzeugaußenhaut entwickelt. Igus-Lagertechnik hilft dabei, Gewicht einzusparen und bietet zusätzlich neue konstruktive Möglichkeiten.