Das Angebot reicht von Schulungen für die Instandhalter über den Vertrieb der entsprechenden Prüf- und Messgeräte bis hin zu Trouble-Shooting-Einsätzen und Abnahmemessungen weltweit vor Ort. Schwerpunkte auf der Messe sind die permanente Busüberwachung und die Tablet-gestützte Sichtprüfung. Für die visuelle Inspektion hat IVG Göhringer ein softwaregestütztes Verfahren entwickelt, das eine strukturierte und fundierte Vorgehensweise vorgibt und einen schnellen Ablauf ermöglicht.