Ersatzteile

Das Serviceteam des Ventilatorenherstellers TLT-Turbo GmbH verwendet seit Juni 2018 für Fremdmaschinenteile einen mobilen 3D-Scanner. Mit dem tragbaren Modell lassen sich nun Baugruppen mit bis zu 17 Kubikmeter Umfang vermessen  mit einer Genauigkeit von etwa  0,064 Millimeter. Bild: Creaform

Zuverlässige Rohdaten für die Ersatzteilfertigung

Ein 3D-Scanner beschleunigt Vermessungen und liefert dem Ventilatorenhersteller TLT-Turbo exakte und zuverlässige Rohdaten für die Fertigung von Ersat...

Quelle: Flender
11.09.2018

Planbare Servicearbeiten

Getriebe - Der neue Smart-Sensor DX500 von Flender ist eine Plug-and-play-Lösung zur Messung von Vibrationen und Temperaturen am Getriebe und meldet dem Anlagenbetreiber Unregelmäßigkeiten direkt per App auf sein Smartphone oder Tablet.

Die Klassiker, die Wema Vogtland austauscht, sind alle sich bewegenden Teile in einer Maschine. Quelle: Wema Vogtland
Retooling — 11.09.2018

Experten für schwierige Fälle

Wema Vogtland zählt zu den Marktführern bei der Instandhaltung von Werkzeugmaschinen und kennt sich wie kein Zweiter mit Überholung, Retooling und Retrofit aus.

Bild: Enova Service
23.03.2018

Positive erste Bilanz

Dank des schnellen Fehlermanagements und der Verwendung gebrauchter Ersatzteile gelang es dem Unternehmen außerdem, bei den Reparaturarbeiten Kosten im vierstelligen Bereich einzusparen.

Der Nachkonstruktionsprozess mit optischen- und taktilen Messsystemen erfasst effizient und präzise die Geometrie von Bauteilen und Urmodellen. Quelle: Norrenbrock Technik
06.09.2017

Vom Scan zum Bauteil

Ersatzteile - Um die Lebensdauer älterer Maschinen zu verlängern, für die es keine Ersatzteile mehr gibt, fertigt Norrenbrock Technik durch 3D Reverse Engineering zur Flächenrückführung oder Nachkonstruktion diese benötigten Einzelteile.