Digitale Hilfe

Produkte

APP - Siemens bietet Instandhaltern von Anlagen aus der Prozessindustrie mit der Comos-Mobile-Operations-App eine neue mobile Unterstützung bei Wartungsarbeiten und für das Management von Störmeldungen im Feld. Die intuitiv und einfach zu bedienende Oberfläche der App ist übersichtlich in die zwei Bereiche Maintenance (Wartung) und Events (Ereignisse/Störfälle) aufgeteilt.

23. März 2018
Bild: Siemens
Bild 1: Digitale Hilfe (Bild: Siemens)

Die Redlining-Funktion der App ermöglicht das direkte Bearbeiten von Dokumenten durch Editieren und Hinzufügen von Informationen. Die App ist an das Asset Information Management System Comos angebunden, sodass der Nutzer stets auf alle Anlagendaten zugreifen kann. Über die App eingespielte Informationen wiederum werden mit Comos synchronisiert. Über den Homescreen gelangt der Instandhalter unter dem Reiter Maintenance direkt in seine Arbeitspakete. Dort sind die anstehenden Wartungstätigkeiten aufgelistet, inklusive weiterer Details, wie beispielsweise benötigtes Material, Wartungsunterlagen und Informationen zum Equipment.

Unter dem Reiter Events meldet der Instandhalter Störungen der Anlage. Diesen Störungen kann er Titel, Bezeichnung und Priorität zuweisen. Jedes Ereignis wird mit einem Datums- und Zeitstempel versehen und kann gezielt zur weiteren Verfolgung an eine bestimmte Person adressiert werden.

Erschienen in Ausgabe: 01/2018