Durch das Update des ›Rotalign touch‹ von Prüftechnik kann diese Mehrzeit durch neue Features wie ›Multi-Coupling Measurement‹ und ›Multi-Coupling Live-Move‹ verringert werden. Durch das Update der ›Rotalign-touch‹-Firmware können mit dieser neuen Messmethode bis zu sechs Kupplungen gleichzeitig berechnet und vermessen werden.

ANZEIGE

Zusätzlich steht mit der neuen ›Multi-Coupling-Live-Trend‹-Funktion ein Tool zur dauerhaften Überwachung des thermischen Wachstums zur Verfügung. Die neue ›Rotalign-touch‹-Firmware wurde mit insgesamt sieben neuen Features aufgerüstet. So können nun Messwerte manuell eingegeben werden. Die neue Funktion ›Dial Gauge‹ rechnet unter anderem die gemessenen Ausrichtwerte in Messuhrwerte und stellt sie grafisch dar.