Condition Monitoring

Quelle: Shutterstock/Suwin

Digital gesteuert

Maintenance-System - Der IT-Lösungsanbieter Kutzner Prozessoptimierung hat ein exklusives Industriemanagement-Tool für Kaefer Industrie entwickelt. ›M...

Zuverlässig überwacht
05.04.2019

Zuverlässig überwacht

Condition Monitoring - Der Gaslieferant Equinor setzt bei einer Gasproduktionsanlage in Norwegen auf ein intelligentes und neuartiges Zustandsüberwachungssystem von Siemens. Die elektrischen Kompressorenstränge funktionieren dadurch zuverlässig und sind hoch verfügbar.

Perma-Schmiersysteme im Einsatz: Förderbandanlagen. Bild: Perma-tec
08.06.2018

Gut geschmierte Förderbandanlagen

Funktionierende Förderbandanlagen sind Grundlage eines reibungslosen Prozessablaufs. Um Anlagenausfälle zu vermeiden, ist optimale Schmierung trotz Schmutz, Staub oder starker Vibrationen notwendig. Das automatische Einzelpunktschmiersystem Perma Star Vario von Perma-tec arbeitet temperatur- und druckunabhängig und verfügt über ein äußerst präzises Spendeverhalten.

Ist dank der Fernüberwachung per Multilog-Onlinesystem IMx-8 von SKF in betriebstechnisch ruhigerem Fahrwasser unterwegs: die Nimbus von Sirius Shipping. Bild: Sirius Shipping
14.02.2018

Frühwarnsystem und Fernüberwachung für mehr Betriebssicherheit auf See

Um die Kontrolle über diverse Schiffsmaschinen zu verbessern, setzt die Reederei Sirius Shipping auf das Multilog-Onlinesystem IMx-8 von SKF. Durch dessen Frühwarnfähigkeiten samt kontinuierlicher Fernüberwachung durch SKF-Experten will sich die Flotte künftig in betriebstechnisch ruhigerem Fahrwasser bewegen.

Die beiden Shaker sitzen auf über sieben Tonnen Beton und Granit, um etwa 50 Gramm leichte Condition-Monitoring-Schwingungssensoren zu kalibrieren. Im Hintergrund: hohe Rechenleistung zur maximal schnellen Analyse. Bild: Prüftechnik
06.02.2018

Neues Kalibrierlabor für Schwingungssensorik

Im neuen Kalibrierlabor der Prüftechnik Condition Monitoring GmbH in Ismaning bilden sieben Tonnen Beton und 600 Kilogramm Granit die Basis zur Kalibrierung von nur durchschnittlich rund 50 Gramm schweren Condition-Monitoring-Schwingungssensoren.

Starter-Kit für präventives Condition Monitoring von Acceed. Bild: Acceed
10.01.2018

Frühzeitige Vorhersage von Wälzlagerschäden

Risse und Brüche kündigen sich durch veränderte Schwingfrequenzen insbesondere an Lagern von Motoren an. Zur frühzeitigen Identifizierung von Wälzlagerschäden dient die Schallemissionsprüfung mit Hochgeschwindigkeits-Datenerfassung. Dafür bietet Acceed jetzt ein Starter-Kit an.

Quelle: Siemens
06.09.2017

Feldgeräte überwachen

Condition Monitoring - Siemens bietet mit der Simatic PDM Maintenance Station V2.0 die passende Lösung, um unabhängig vom eingesetzten Automatisierungs- und Leitsystem den Zustand intelligenter Feldgeräte effizient zu überwachen.