Buchtipp: Instandhaltungslogistik

Die hohe Komplexität, die zunehmende Automatisierung und der Zwang zur Kosteneinsparung stellen hohe Anforderungen an die Instandhaltung. Kurt Matyas beschreibt in diesem Buch auf 290 Seiten Methoden zur Steigerung der Produktivität und Qualität aus Sicht der Logistik und der Instandhaltung.

21. Januar 2015

In der 5., überarbeiteten Auflage wurden Erkenntnisse eingearbeitet, die in den letzten beiden Jahren in Instandhaltungsprojekten gewonnen wurden. Außerdem wurde der gesamte Text überarbeitet und modernisiert. Die Kapitel "Lean Maintenance", "Instandhaltungslogistik" und "Organisation der Instandhaltung" haben davon besonders profitiert.

Das Layout wurde komplett erneuert und es gibt jetzt ein E-Book dazu, das auch auf mobilen Geräten oder am PC gelesen werden kann.