11. DEZEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Produktivitätssprung durch perfektes Timing


Eine schnelle IIoT-Datenverarbeitung verbessert die Produktivität. Ein integriertes ERP-System bildet dabei das digitale Rückgrat, um Daten in Echtzeit auszutauschen. Das zeigt auch ein Beispiel der Forschungsinitiative 'SmartFactoryKL', bei der auch der ERP-Anbieter Proalpha beteiligt ist.
Bild 1 von 1:
In Echtzeit: IIoT-Datenverarbeitung in der Produktion. Bild: iStock.com/yoh4nn

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 2/2017

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben