24. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Expansion geplant


Aktuell

Dr.-Ing. Tim Weckerle (41) verstärkt seit Jahresbeginn 2017 die Geschäftsführung von Auvesy.

Zukünftig wird der studierte Maschinenbauingenieur gemeinsam mit Mehrheitsgesellschafter und Geschäftsführer Werner Schnäbele die Geschicke des Landauer Datenmanagementspezialisten lenken. Weckerle zeigt sich insbesondere verantwortlich für die Bereiche Software Production und Business Development. Die Erweiterung der Geschäftsführung geht einher mit der geplanten Expansion des Unternehmens. Für 2017 ist die Gründung einer eigenen Niederlassung in den USA geplant. Weckerle ist bereits seit 2011 für das mittelständische Unternehmen tätig und bringt 17 Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mit.

www.auvesy.de

Ausgabe:
IQ 01/2017
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 2/2017

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben