24. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Zukunfts-Motor


Aktuell

Die Instandhaltungstage 2016 finden vom 12. bis 14. April 2016 in Salzburg statt und stehen diesmal unter dem Motto ›Instandhaltung. Innovation. Wertschöpfung.‹.

Jutta Isopp von Messfeld und Andreas Dankl von Dankl+Partner Consulting stellen gemeinsam mit Georg Güntner von Salzburg Research in ihrem Impulsvortrag klar, wie Innovationen in der Instandhaltung als Motor für die Zukunft wirken können. Josef Raschhofer gibt Einblicke in gelebte Industrie 4.0 bei Bernecker+Rainer. Beim Vortragsprogramm reichen die Themen von Anleitungen zur Optimierung der Instandhaltungsorganisation, über Haftungsfragen nach Arbeitsunfällen, Energieeffizienz bis hin zum Informationstag ›Ersatzteile kleiner Hebel, große Wirkung‹. Am 14. April findet begleitend eine Fachausstellung statt.

www.instandhaltungstage.at

Ausgabe:
IQ 01/2016
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 2/2017

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben