24. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Nachfolger als CFO


Aktuell

Christian Geißler ist neues Mitglied der Geschäftsführung der Voith Industrial Services Holding und als CFO verantwortlich für Finanzen und Controlling.

Der 42-Jährige folgt in seiner Position auf Dr. Hubert Lachenmayer, der in die Voith GmbH wechselt, um von dort aus den Verkauf der Industriedienstleistungssparte von Voith zu begleiten. Geißler studierte an der Universität Mannheim mit den Schwerpunkten internes und externes Rechnungswesen. Nach verschiedenen beruflichen Stationen wechselte er 2007 in den Voith-Konzern. Zunächst war er als CFO bei Voith Hydro in Kanada für den Aufbau der kaufmännischen Organisation vor Ort zuständig. Von 2011 bis 2013 war er als CFO für Voith Hydro in den USA tätig. Im April 2013 übernahm er als CFO die Division Automotive bei Voith Industrial Services. Diese Funktion wird er auch weiterhin innehaben.

www.voith.com

Ausgabe:
IQ 02/2015
Unternehmen:
Bilder:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 2/2017

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben