23. APRIL 2018

zurück

kommentieren drucken  

Viele ungenutzte Potenziale bei der Lagerwartung


Ausfallzeiten bei ihren Anlagen sind für Intralogistiker ein absolutes No-Go. Das geht aus der aktuellen Studie „Lager-Wartung: Zustand, Strategien, Potenziale“ des Instandhaltungsdienstleisters Telogs hervor.
Bild 3 von 5:
Damit die Logistik rollt, muss die Funktionalität der Flyerketten aller Anlagen stets gewährleistet sein.
Alle Bilder zu diesem Artikel:

Jeder Ausfall in der Logistik verursacht Kosten. Wer in die Verfügbarkeit investiert, spart demnach langfristig (Mehrfachnennungen waren möglich). Eine professionelle Wartung umfasst nicht nur die fachgerechte Durchführung der einzelnen Schritte, sondern auch präventive Maßnahmen und eine genaue Dokumentation. Damit die Logistik rollt, muss die Funktionalität der Flyerketten aller Anlagen stets gewährleistet sein. Eine Prüfplakette dokumentiert die erfolgte Anlagenprüfung. Auch der nächste Wartungstermin geht daraus hervor.
Im Wartungsbericht werden alle Arbeiten an der Anlage dokumentiert und detailliert ausgewertet.

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 1/2018

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben