19. NOVEMBER 2017

zurück

kommentieren drucken  

Zweiter Frühling für eine 50 Jahre alte Presse


Schuler hat bei dem Automobilzulieferer Meleghy Automotive eine 1.500 Tonnen starke Presse komplett mechanisch und elektrisch modernisiert. Das „alte Mädchen“, wie sie die Mitarbeiter des Automobilzulieferers in Bernsbach liebevoll nennen, ist Baujahr 1968. Und so schienen ihre Tage gezählt, als vergangenes Jahr Zähne aus der Ritzelwelle brachen und Risse in Kopfstück und Pressenständern festgestellt wurden.
Bild 2 von 5:
Schuler modernisierte das „alte Mädchen“, wie die Maschine bei Meleghy liebevoll genannt wird, komplett mechanisch und elektrisch. Bild: Schuler
Alle Bilder zu diesem Artikel:

Die Teams von Meleghy Automotive und Schuler arbeiteten bei der Modernisierung der 1.500-Tonnen-Presse sehr gut zusammen. Bild: Schuler Schuler modernisierte das „alte Mädchen“, wie die Maschine bei Meleghy liebevoll genannt wird, komplett mechanisch und elektrisch. Bild: Schuler Die Experten von Schuler reparierten das Kopfstück und bauten neue Motoren und Antriebsteile ein. Bild: Schuler Zur elektrischen Modernisierung gehörte unter anderem die Installation von neuen Schaltschränken. Bild: Schuler
Für eine intuitive Bedienung der Anlage hat Schuler die Visualisierung komplett überarbeitet. Bild: Schuler

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 2/2017

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben