20. APRIL 2018

zurück

kommentieren drucken  

Bessere Planbarkeit und Reduktion von Stillstandzeiten


Durch die Ergebnisse des FFG-Projekts „Instandhaltung 4.0“ unter Leitung des Instituts für Managementwissenschaften der TU Wien wird der Ausfallzeitpunkt von Produktionsmaschinen präziser prognostiziert und eine vorausschauende Instandhaltungsstrategie möglich. Herzstück war dabei die Entwicklung eines innovativen Instandhaltungsleitstands.
Bild 1 von 1:
Das erweiterte Projektteam 'Instandhaltung 4.0' in der TU Wien Pilotfabrik. Bild: Fraunhofer Austria/C. Mikes

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 


i-Quadrat 1/2018

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben